Moncler Jacken Damen

moncler acorus jacket AD basierend auf Windows 2003 Server inkl

moncler down vest AD basierend auf Windows 2003 Server inkl

Anleitung Installation, Konfiguration In Betriebnahme einer neuen Active Directory DomäneIn dieser Anleitung wird gezeigt, wie man Schritt für Schritt eine neue Active Directory Domäne installiert. Anhand von Screenshots und gezielten Kommentaren erhält man einen übersichtlichen Leitfaden, um eine Testumgebung oder Produktivsystem basierend auf einem Windows 2003 Server einzurichten. Dabei sei erwähnt, dass dieses How To kein Ersatz für eine vollständige Dokumentation, sondern als Unterstützung bzw. Kurzreferenz fungiert.1.) Installation Active DirectoryEin DNS Server ist für eine AD zwingend erforderlich. Sollten später verzögerte Anmeldungen oder ähnliches auftreten, so liegt dies sehr wahrscheinlich mit einer Fehlkonfiguration des DNS Servers zusammen. Diesen findet man standardmäßig unter Start Alle Programme Verwaltung Serververwaltung.

Den vorgeschlagenen NetBIOS Namen einfach übernehmen.

Der Einfachheit halber wählen wir unter Dynamische Updates Nicht sichere und sichere zulassen aus, damit auch nicht sichere Clients sich registrieren dürfen.

Im nächsten Schritt muss die „Rückwärtssuche“ einegrichtet werden. Denn bis jetzt können nur DNS Namen in IP Adressen aufgelöst werden, aber nicht umgekehrt. Dazu klickt man mit der rechten Maustaste auf Reverse Lookup Zonen und anschließend auf Neue Zone:

Hier gibt man den eigenen IP Adressbereich an, den man verwalten möchte. Man spricht von Reverse Lookup Zone, also die bersetzung von IP Adressen in DNS Namen.

Nach der erfolgreichen Konfiguration sollte man mit nslookup überprüfen, ob DNS Namen und IP Adressen korrekt aufgelöst werden können.
moncler acorus jacket AD basierend auf Windows 2003 Server inkl